Viel Feuer, viele Verletzte – aber glücklicherweise nur Übung

Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr mit Unterstützung von den Kameraden aus Breisach und unserem DRK-Ortsverein. Feuer im Gemeindehaus mit viel Rauch vielen Verletzten inkl. einem besonders schwer gebeutelten Star-Verletzten, der natürlich mit der Drehleiter geborgen werden musste.

Beeindruckend viel Mensch und Material wurde da in Bewegung gesetzt und für mich als Laien sah das alles sehr koordiniert und professionell aus.

Anschließend nette Nachbesprechung mit Grillwurst und Glühwein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.