Tempo 30 im Dorf – eher knappes Ergebnis

Ich sinnierte über ein dorfweites Tempo-30 und habe eigentlich fest mit heftigem Widerspruch gerechnet. Falsch gerechnet.

Das Ergebnis ergibt bei insgesamt 73 Stimmen zwar eine Mehrheit gegen Tempo-30, aber mit 39 zu 34 (oder 53% zu 47%) ist diese Mehrheit weit knapper, als ich dachte.

160821-merdingen-tempo30-ergebnis

Nun ist diese Umfrage natürlich weit weg von repräsentativ und bei gerade mal 73 Teilnehmern auch recht dünn, trotzdem haben sich doch einige meiner Leser meiner Argumentation angeschlossen. Ich finde das interessant.

Folgen hat die Umfrage übrigens keine und zwar selbst dann nicht, wenn ganz viele teilgenommen hätten und alle für Tempo 30 wären. Es liegt nämlich nicht in unserer Macht, einfach irgendwelche Schilder im Dorf aufzustellen. Da muss schon das Landratsamt mitmachen und andere mehr. Trotzdem: Meinungsbildung ist erlaubt und sinnvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.