Alte Merdinger Ansichten: Postkarten

Button: Alte Merdinger Ansichten gesucht Lange ist es her, dass ich mit der Aktion „Alte Merdinger Ansichten gesucht“ nach Postkarten und vielem mehr aus vergangenen Tagen gesucht habe. Es kam recht wenig und dann ist das halt sanft entschlummert. Bis der Beseburgritter kam und die Schlafende … naja, vielleicht lassen wir das mit den Märchenanalogien jetzt lieber.

Jedenfalls hat er Postkarten gefunden und für mich gescannt! Vielen herzlichen Dank. Ich bringe heute gleich mal zwei der besten Karten und zwar deshalb, weil sie auch so alt sind, dass das Copyright sicher abgelaufen ist. Bei manch anderen ist das wohl eher nicht so. Mal sehen, was ich da mache.

Diese Bilder sind laut Rückseite von „Ehret, Merdingen“ fotografiert. Das kann wohl gut sein. Interessant ist natürlich das Luftbild. Der Friedhof unten rechts liegt noch deutlich außerhalb des Dorfes und die Breige ist Acker. Das Gratzfeld ist auch noch eindeutig „Bauerweiterungsfläche“ – so man dieses Wort damals schon kannte. Genau betrachtet liegt selbst die Kirche eher am Ortsrand. Das wird aus dem zweiten Bild recht deutlich.

Aus dem Text auf den Karten kann geschlossen werden, dass beide vor 1945 und in der Zeit des Zweiten Weltkrieges entstanden.

Blick auf Merdingen (vor 1945) - Fotograf: Ehret

Blick auf Merdingen (vor 1945) - Fotograf: Ehret

Tipp: Auf Bilder klicken bringt die Großansicht.

Alle Einträge zum Thema gibt es unter dem Stichwort Alte Merdinger Ansichten. Immerhin: Foto mit Schneebergen in der Langgasse, die alte Karfreitagsratsche und was Römisches auf dem Historienschinken gab es schon mal.

Es darf gerne weitergeschickt werden und ich scanne gerne auch selbst!

0 Gedanken zu „Alte Merdinger Ansichten: Postkarten

  1. @Kleinsteinen, das mit Ebay habe ich auch schon gefunden, danke für den Link!

    @Ossi, inzwischen sitzt du ja (ab und zu) ziemlich nahe bei der Merdinger-Kommandozentrale, wann beantragen wir nun mal Einsicht ins Archiv?! scannen? Bin dabei!

    ..um deinen Hunger zu stillen kommt noch was per Mail 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.